Home

Home - Wenn E-nnovation auf Analyse trifft.

Wenn E-nnovation auf Analyse trifft.

Innovationen brauchen Mut

Kreative und innovative Ideen sind eine der wichtigsten Ressourcen der Gegenwart und unerlässlich in der Zukunft. Die jüngere Vergangenheit hat mehrfach bewiesen, dass eine einzelne Idee das Leben, Arbeiten und Wirken von Millionen Menschen beeinflussen und nachhaltig verändern kann.

So definieren wir Innovation bei <br>e‑nnovalytics®

So definieren wir Innovation bei
e‑nnovalytics®

Jeder spricht von Innovation – wir auch. Doch wir sprechen nicht nur von oder über Innovation: wir konzipieren und validieren diese, priorisieren und treiben diese voran, moderieren und strukturieren diese. Kurzum: wir leben Innovationen; sie zählt zur DNA von e‑nnovalytics® und ist unser Markenkern.

Wissen kompakt

Innovationsmanagement von A bis Z.

In unserem Glossar können Sie Fach- und Sachbegriffe aus dem Innovationsmanagement, der Digitalisierung und Transformation sowie Methoden, Techniken und Prozessen nachschlagen. Das Glossar wird kontinuierlich ergänzt und weiterentwickelt. Gerne können Sie die Inhalte teilen und/oder uns ein Feedback oder Anregungen für weitere Begriffe zukommen lassen.

Begriff des Monats: Internet der fliegenden Dinge

Kennen Sie das „Internet der fliegenden Dinge“? So bezeichnet man auch die zunehmende Bedeutung der Drohnenökonomie. Die rasante Entwicklung der Smartphones machte eine Vielzahl intelligenter Technologien, Sensoren, schnelle Prozessoren, Kameras, Breitbandanbindung bis hin zum GPS für jedermann zugänglich. Die Vielzahl unterschiedlicher und leistungsstarker Chips macht das Smartphone zu einem Supercomputer im Kleinformat und die Drohnen zu fliegenden Plattformen. Die Drohnenwirtschaft gilt als disruptiv, da sie herkömmliche Anwendungen, Methoden und Geschäftsmodelle überflüssig macht und völlig neue Möglichkeiten aufzeigt. Drohnen sind gerade dabei, die „Lücke“ zwischen Flug- oder Satellitenaufnahmen und der Straßenperspektive zu füllen. Sie digitalisieren den Planeten in hoher Auflösung und beinahe in Echtzeit. Das kommerzielle Potenzial wird erst sichtbar, nachdem Drohnen mit spezieller Software als integraler Bestandteil von Plattformen ausgestattet wurden.

Den ausführlichen Artikel finden Sie hier.